Sonntag, 19. Januar 2020

Di.1.B - Ultraschallprüfung I (Grundlagen) / 11.05.2010

M. Kreutzbruck, M. Spies
Di.1.B.1
09:00
Vergleich von Ultraschallprüftechniken zum quantitativen Fehlernachweis und zur Fehlergrößenbewertung
X. Li, F. Walte, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
Kurzfassung:
Es besteht eine Vielzahl von Ultraschallprüftechniken, die das Auffinden und das Bewerten von Mater... mehr
Di.1.B.2
09:20
Neue Auswertekriterien für das Impuls-Echo-Verfahren
E. Kühnicke, N. Gust, M. Lenz, TU Dresden
Kurzfassung:
Bei den konventionellen Ultraschall-Echo-Verfahren wird meistens nur die Signallaufzeit ausgewertet... mehr
Di.1.B.3
09:40
Vergleich von Modellrechnung und Schallfeldmessung an Gruppenstrahlerprüfköpfen
U. Völz, arXes-tolina, Dresden
H. Mrasek, BAM, Berlin
Kurzfassung:
Die Modellierung von Schallausbreitungsvorgängen ist eine notwendige Grundlage für die Optimierung ... mehr
Di.1.B.4
10:00
Röntgen-Tomografie vs. Ultraschall-Tomografie
K.-J. Langenberg, K. Mayer, Universität Kassel
Kurzfassung:
Es gibt immer wieder Diskussionen inwieweit abbildende Ultraschallprüfverfahren wie z.B. SAFT als t... mehr