Samstag, 21. Oktober 2017

Vorwort

Die DGZfP-Jahrestagung 2010 führt uns erstmalig nach Erfurt.
Dazu laden wir Sie ganz herzlich vom 10. – 12. Mai 2010 in die thüringische Landeshauptstadt ein.

Unter unserer Hauptüberschrift „ZfP in Forschung, Entwicklung und Anwendung“ haben Vorstand und Beirat als wissenschaftlich-technischen Schwerpunkt für die Vortrags- und Posterpräsentationen die Themenfelder „Zerstörungsfreie Prüfung in Industrie, Kunst und Denkmalpflege“ vorgeschlagen.

Die größte Stadt Thüringens wird geprägt durch einen der am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtkerne Deutschlands. Die 1260-jährige Stadt in zentraler Lage Deutschlands bietet ein reizvolles Ensemble aus repräsentativen Patrizierhäusern und liebevoll rekonstruierten Fachwerkhäusern, überragt von Mariendom und Severikirche. Einmalig in Europa ist die Krämerbrücke. Mit 120 Metern ist sie die längste komplett bebaute und bewohnte Brücke Europas.

Das Thema „ZfP in Forschung, Entwicklung und Anwendung“ gibt uns wieder Gelegenheit, das technische und wissenschaftliche Umfeld der Zerstörungsfreien Prüfung in Berichten und Beiträgen zu erfassen. Auch die Tagung in Erfurt wird wieder einen wesentlichen Beitrag zum Erfahrungsaustausch der Kollegen aus allen Bereichen der ZfP leisten.

Nicht nur als kultur- und städtetouristisches Ziel, sondern auch als Tagungsort hat sich Erfurt zu einem bedeutenden Standort entwickelt. Die neue Messe Erfurt ist ein modernes Kongresszentrum, das allen Teilnehmern und Vortragenden – gleich, um welche Art von Beiträgen es sich handelt – optimale Bedingungen bietet. Die sehr guten Verkehrsanbindungen gewährleisten, dass die thüringische Landesmetropole aus allen Himmelsrichtungen mit Auto, Bahn oder Flugzeug leicht zu erreichen ist.

Neben seinen Fachhochschulen ist Erfurt mit Recht stolz auf seine Universität, die, 1392 gegründet, eine der ältesten Universitäten Deutschlands ist. Von 1501 bis 1505 studierte hier bereits Martin Luther und erhielt seinen Magister Artium der philosophischen Fakultät.

Wir freuen uns darauf, in Erfurt zu Gast sein zu dürfen sowie auf Ihre Teilnahme, interessante Vorträge und Diskussionen und natürlich wieder auf viele persönliche Begegnungen. 

Vorsitzender der DGZfP
Jörg Völker
Vorsitzender des Programmausschusses
Gerhard Maier

Tagungsort

Messe Erfurt GmbH
Congress Center
Gothaer Str. 34
99094 Erfurt
Tel.: +49 361 400-1,
Fax: +49 361 400-1111
www.messe-erfurt.de 

 

Organisation

Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP e. V.)
Steffi Schäske
Max-Planck-Straße 6
12489 Berlin
Tel.: +49 30 67807120
Fax: +49 30 67807129
E-Mail: tagungen@dgzfp.de