Samstag, 23. September 2017

Mi.1.B - Computertomographie III

Mi.1.B - Computertomographie III

Mi.1.B.1 Fortschritte in der planaren CT - Inlineanwendungen in der Produktion
S. Gondrom, MacroScience Technology, Unterhaching
ohne Manuskript
Mi.1.B.2 Artefaktreduktion mittels Dual Viewing für Röntgencomputertomographie von Multimaterialbauteilen
M. Reiter, FH Oberösterreich, F&E, Wels, Österreich
M. Allerstorfer, FH Oberösterreich, F&E, Wels, Österreich
C. Heinzl, FH Oberösterreich, F&E, Wels, Österreich
J. Kastner, FH Oberösterreich, F&E, Wels, Österreich
E. Gröller, Technische Universität, Wien, Österreich
Manuskript
Mi.1.B.3 Rekonstruktion limitierter CT-Datensätze von Brennstoffzellen mit DIRECTT
A. Kupsch, BAM, Berlin
M.P. Hentschel, BAM, Berlin
A. Lange, BAM, Berlin
T. Arlt, Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie
R. Grothausmann, Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie
N. Kardjilov, Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie
I. Manke, Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie
Manuskript
Mi.1.B.4 CTportable: Ein kompakter, tragbarer Computertomograph
M. Firsching, Fraunhofer IIS, EZRT, Fürth
S. Hebele, Fraunhofer IIS, EZRT, Fürth
F. Nachtrab, Fraunhofer IIS, EZRT, Fürth
N. Uhlmann, Fraunhofer IIS, EZRT, Fürth
V. Voland, Fraunhofer IIS, EZRT, Fürth
Manuskript