Sonntag, 19. Januar 2020

Mo.4.B. - Poster mit Kurzpräsentation / 10.05.2010

M. Purschke, J. Völker
P4
16:45
Die Anwendung der POD zum Nachweis der Güte zerstörungsfreier Prüfverfahren im Bauwesen
S. Feistkorn, SVTI, Wallisellen, Schweiz
A. Taffe, HTW, Berlin
Kurzfassung:
Die Güte von klassischen zerstörungsfreien Prüfverfahren wird in der Luftfahrt und in kerntechnisch... mehr
P6
16:50
Ein neues Prüfsystem für die Korrosionsprüfung von Gaspipelines mit kombinierter Ultraschall-, Wirbelstrom- und Streuflussmessung
H. Willems, NDT Global, Stutensee
O.A. Barbian, Blieskastel
F. Niese, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
B. Jaskolla, T.S. Sickinger, NDT Systems & Services, Stutensee
Kurzfassung:
Für die Innenprüfung von Fernrohrleitungen werden automatisierte Prüfsysteme (sogenannte Prüfmolche... mehr
P7
16:55
Empirische Ermittlung der Leckdetektions-Fähigkeit schaumbildender Lösungen
nach EN 14291

A. Elmouakibi, M. Schmitt-Bormann, R. Schott, GÜPO, Kehl
S. Graff, IUT ULP, Strasbourg, Frankreich
Kurzfassung:
Schaumbildende Lösungen zur Lecksuche an Gasinstallationen, im Volksmund Lecksuchmittel genannt, si... mehr
P19
17:00
Erfüllen die bestehenden Prüftechnikqualifizierungen von Ultraschallprüfungen an kerntechnischen Komponenten des Primärkreises die Forderungen der novellierten Regelwerke? Notwendigkeit und Möglichkeiten der Aktualisierung
S. Heise, TÜV NORD EnSys, Hamburg
G. Csapo, Halstenbek
Kurzfassung:
Die Komponenten des Primärkreises von kerntechnischen Anlagen werden gemäß kerntechnischem Regelwer... mehr
P26
17:05
Ortsaufgelöste Wirbelstromprüfung an mono- und multikristallinen Siliziumsolarzellen

M. Schulze, H. Heuer, Fraunhofer IKTS, Dresden
Kurzfassung:
In dieser Arbeit werden Qualitätssicherungsmethoden an mono- und polykristallinen Solarzellen auf ... mehr
P27
17:10
Schutz vor UV-Strahlenexposition an Arbeitsplätzen:
Handlungsbedarf und Chancen der neuen EU-Richtlinie „Künstliche optische Strahlung“

R. Söhnchen, Automation W+R, München
Kurzfassung:
Die Auswirkungen der Richtlinie und die Konsequenzen für die betriebliche Praxis werden dargestellt... mehr
P28
17:15
Entwurf, Analyse und Verifikation einer lokalen Anregungseinheit für die GMR-basierte magnetische Streuflussprüfung
V. Reimund, M. Blome, M. Pelkner, BAM, Berlin
H.-M. Thomas, Berlin
M. Kreutzbruck, Universität Stuttgart
Kurzfassung:
Die Prüfung von Materialien, welche beispielsweise im Automobil, der Bahn oder dem Flugzeug verwend... mehr
P31
17:20
Live Analyse von Schweißprozessen mittels Hochgeschwindigkeits-Videokamera und gepulster Laserbeleuchtung
O. Stender, Olympus Deutschland, Hamburg
Kurzfassung:
Olympus ist seit vielen Jahren Anbieter von Hochgeschwindigkeits-Kamerasystemen. Das Produktspektru... mehr
P32
17:25
Angepasste Beleuchtung zur Prüfung zylindrischer Bohrungen
K. Spinnler, Fraunhofer IIS, EZRT, Fürth
M. Arnold, Fraunhofer IIS, Erlangen
Y. Caulier, Fraunhofer IIS, EZRT, Fürth
A. Pösch, Universität Hannover
Kurzfassung:
Die Herausforderung bei der Sichtprüfung von "versteckten Flächen", wie zum Beispiel Bohrungen oder... mehr
P34
17:30
Schwingungen von Stäben als Modell für die Klangprüfung
U. Rabe, R. Ballijepalli, K. Geng, M. Goebel, F. Walte, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
B. Valeske, htw saar, Saarbrücken
Kurzfassung:
Die Klangprüfung ist ein sehr altes Verfahren zur globalen Prüfung von Bauteilen, das früher nur al... mehr
P35
17:35
Time of Flight Diffraction - Technik (ToFD) mit THz-Strahlung zur Untersuchung von Kunststoffobjekten
J. Beckmann, L.S. von Chrzanowski, BAM, Berlin
U. Ewert, DGZfP-Fachausschuss Durchstrahlungsprüfung, Berlin
Kurzfassung:
Als Terahertz-Strahlung bezeichnet man eine elektromagnetische Strahlung im Frequenzbereich zwische... mehr
P37
17:40
Multimodale Defektquantifizierung
S. Hübner, T. Fuchs, B. von Stackelberg, Fraunhofer IIS, EZRT, Fürth
Kurzfassung:
Thermographische Prüfmethoden haben sich in den letzen Jahren insbesondere zur Prüfung von Faserver... mehr
P38
17:45
Wie bringt man Farbe in die Thermografie?
K. Eisler, M. Goldammer, C. Homma, M. Rothenfusser, Siemens, München
W. Arnold, Universität des Saarlandes, Saarbrücken
Kurzfassung:
Die Erweiterung der bildgebenden Infrarot Messtechnik durch die infra-rot optische Spektralinformat... mehr
P66
17:50
Quantitative Risstiefenbestimmung an Eisenbahnschienen mit Ultraschall
P. Laible, T. Heckel, BAM, Berlin
Kurzfassung:
Die Detektion von Rissen in Eisenbahnschienen erfolgt mit Hilfe von Ultraschall- und Wirbelstromprü... mehr
P69
17:55
Dickenmessung von Lack auf CFK und anderen Substraten
J.H. Hinken, T. Beller, C. Ziep, FI Test- und Messtechnik, Magdeburg
Kurzfassung:
Kohlefaserverbundwerkstoffe werden im Verkehrswesen, insbesondere im Flugzeugbau, aufgrund der erre... mehr
P70
18:00
Automatisierte Ultraschallprüfung von innovativen Messingwerkstoffen für den Einsatz im Automobilbau
S. Schmitz, GE Sensing & Inspection Technologies, Hürth
A. Schultz, H. Strobl, Diehl Metall Stiftung, Röthenbach
Kurzfassung:
Im Automobilbau ermöglichen neueste Entwicklungen in der Werkstofftechnik heute den Ersatz von trad... mehr