Sonntag, 19. Januar 2020

Mo.4.A. - Poster mit Kurzpräsentation / 10.05.2010

F. Ahrens, W. Hueck
P9
16:45
Veränderung der Röntgenprüfung durch Digitale Detektoren und Filtertechnik (HDR)
U. Adamczak, K. Bavendiek, YXLON International, Hamburg
Kurzfassung:
Durch einen besonderen digitalen Detektor, durch die Anpassung der Energie für ein optimales CNR (K... mehr
P17
16:50
Modellrekonstruktionen unvollständiger computertomographischer Datensätze
A. Kupsch, A. Lange, BAM, Berlin
M.P. Hentschel, TU Berlin
Kurzfassung:
Wir präsentieren Modellrekonstruktionen mit dem DIRECTT-Algorithmus, die die häufig auftretenden Re... mehr
P18
16:55
Charakterisierung von kohlenstofffaserverstärkten Kunststoffen mittels Röntgencomputertomographie als Grundlage für die Entwicklung von Ultraschallprüfverfahren
C. Fartely, Framatome, Erlangen
S. Schuhmacher, Hochschule Aalen
R. Meier, IPRM, Erlangen
T. Bernthaler, R. Löffler, G. Radu, University of Applied Siences Aalen
Kurzfassung:
Stetig steigende Anforderungen an die Energieeffizienz sind der Grund für den unaufhaltsamen Vormar... mehr
P21
17:00
Bestimmung von Strukturmerkmalen und Materialeigenschaften von stahlfaserverstärkten Reifen mittels Röntgen- und Ultraschallverfahren
M. Spies, Baker Hughes, Process & Pipeline Services, Stutensee
S. Herkt, T. Redenbach, Fraunhofer ITWM, Kaiserslautern
H. Rieder, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
Kurzfassung:
Faser- und partikelverstärkte Verbundwerkstoffe zeichnen sich durch verbesserte Festigkeits- und Be... mehr
P22
17:05
Werkstoffcharakterisierung mittels Röntgen-Refraktions- und Röntgen-Weitwinkel-Topographie
B.R. Müller, A. Lange, J. Schors, BAM, Berlin
M.P. Hentschel, TU Berlin
Kurzfassung:
Die Eigenschaften moderner Werkstoffe werden durch ihre stoffliche Zusammensetzung, ihre Kristallin... mehr
P39
17:10
Verbesserung der Fehlerauffindwahrscheinlichkeit (POD) mittels SAFT bei der Ultraschallprüfung von schwer prüfbaren Werkstoffen
M. Spies, Baker Hughes, Process & Pipeline Services, Stutensee
H. Rieder, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
A. Dillhöfer, Stutensee
Kurzfassung:
Der sichere Betrieb von Transportmitteln wie Flugzeugen, Bahnen und Fähren erfordert die permanente... mehr
P42
17:15
Entwicklung eines Ruby on Rail-Servers für die webbasierte Fernsteuerung von bildgebenden Aus- und Bewertungsmethoden in der ZfP
A. Dillhöfer, Stutensee
M. Spies, Baker Hughes, Process & Pipeline Services, Stutensee
P. Bos, Fraunhofer ITWM, Kaiserslautern
H. Rieder, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
Kurzfassung:
Bei der automatisierten Ultraschallprüfung an wechselnden Einsatzorten werden erhöhte Anforderungen... mehr
P46
17:20
MMC-USIS - Entwicklung eines kompakten LAN-basierten Prüfsystems für die automatisierte Ultraschallprüfung, SAFT-Bewertung und 3D-Visualisierung
H. Rieder, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
M. Spies, Baker Hughes, Process & Pipeline Services, Stutensee
A. Dillhöfer, Stutensee
H. Wüstner, Wüstner Softwareentwicklung, Saarbrücken
Kurzfassung:
Bei der automatisierten Ultraschallprüfung an wechselnden Standorten mit schwierigen Umweltbedingun... mehr
P47
17:25
Verfahren zur empfindlichen Ultraschallprüfung an rohgeschmiedeten Oberflächen
A. Bulavinov, R. Pinchuk, ACS-Solutions, Saarbrücken
Kurzfassung:
Die Werkstoffprüfung von massiven Stahlerzeugnissen auf Volumenfehler kann ausschließlich mittels U... mehr
P49
17:30
Mobiles Prüfsystem für die mechanisierte Handprüfung von Rohren und Stangen, auch in geführter Tauchtechnik
C. Köhler, S. Schröder, G. Vogt, VOGT Ultrasonics, Burgwedel
Kurzfassung:
Für die industrielle Fertigungs- und Qualitätskontrolle von Rohr- und Stangenmaterial ist die Ultra... mehr
P50
17:35
Risstiefenmessung mit der Phased-Array-Technologie
H. Küchler, Olympus Deutschland, Hamburg
Kurzfassung:
1. Einleitung Die Risstiefenmessung an Blechen mit senkrechter Rissausbreitung wird konventionell ... mehr
P51
17:40
Anwendung und Vermessung hochfrequenter Ultraschallquellen mit Abmessungen im µm-Bereich
T. Windisch, XENON Automatisierungstechnik, Dresden
B. Köhler, F. Schubert, Fraunhofer IKTS, Dresden
E. Spörl, TU Dresden
Kurzfassung:
Die Verwendung der Lasertechnik zur Anregung hochfrequenter Schallquellen wurde bereits in verschie... mehr
P57
17:45
Qualitätsverbesserung des mit Leistungsultraschall gestützten Rühr-Reib-Schweißprozesses von Aluminium AA5454 durch integrierte Prozessüberwachung mit ZFP
G. Dobmann, Saarbrücken
T. Jene, FESTO, St. Ingbert
D. Eifler, G. Wagner, TU Kaiserslautern
Kurzfassung:
Schmelz- und Pressschweißverfahren, mechanische Fügeverfahren sowie die Klebtechnik sind seit viele... mehr
P59
17:50
Ultraschallmodellierung und SAFT - Rekonstruktion von Fehlstellen in Holzbauteilen
P.K. Chinta, GE Sensing & Inspection Technologies, Hürth
M. Krause, BAM, Berlin
K. Mayer, Universität Kassel
Kurzfassung:
Die zerstörungsfreie Prüfung von Holzbauteilen mit Ultraschall ist sehr anspruchsvoll wegen der seh... mehr
P64
17:55
Weiterentwicklung des Prüfroboters TWS („Trans World System“) für die Basisprüfung des Reaktordruckbehälters Olkiluoto 3 mit Ultraschall- Gruppenstrahlertechnik
F. Wolfsgruber, Actemium Cegelec, Nürnberg
J. Sheppard, Framatome Inc., Lynchburg, USA
F. Mohr, R. Seifert, Framatome, Erlangen
Kurzfassung:
Der TWS ("Trans World System") ist ein Prüfroboter, der von allen drei Regionen der AREVA NP gemein... mehr